10.10.2018 news, veranstaltungen

Azubistro 2018

auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 4.1 A86

Auch dieses Jahr erwartet Sie das Azubistro in Halle 4.1 A86 auf der Frankfurter Buchmesse vom 10. bis 14. Oktober 2018. Neben tollen Lesungen gibt es natürlich wieder die Möglichkeit sich über die Angebote des mediacampus zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Treffen Sie andere Azubis und Berufseinsteiger, lernen Sie Autoren kennen oder entdecken Sie Perspektiven für die Zeit nach der Ausbildung oder dem Volontariat.

Wie auch im letzten Jahr teilen wir uns eine gemeinsame Bühne mit den «Studiengängen rund ums Buch». So erwarten Sie viele interessante Veranstaltungen, Gespräche und Diskussionen rund um Themen der Buch- und Verlagsbranche.

Zudem ist das Börsenblatt mit an Bord: Die Auszubildenden erwartet im Azubistro eine besondere Fotoaktion. Vorbeikommen lohnt sich.

Ansonsten sorgen die Azubis vom mediacampus wie gewohnt für Kaffee und Snacks, so dass der Messebesuch frisch gestärkt weitergehen kann. Wir freuen uns auf Sie!

das programm

 

Mittwoch, 10. Oktober 2018
13:00–14:00 Uhr 

Im Rahmen des Projekts Pics4Pease – Für das Wort und die Freiheit erinnern Jugendliche an 85 Jahre Bücherverbrennung.

15:00–16:00 Uhr
Manga – Wie entstehen sie, wo werden sie herkommen und was sind die nächsten Trends (Manga Cult)

Donnerstag, 11. Oktober 2018
12:00–14:00 Uhr

Nachwuchslunch des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und seiner Landesverbände

15:00–16:00 Uhr           
Thomas Fritz liest aus seinen Roman «Kinder des Labyrinths» (Merlin Verlag) – Lesung und Gespräch mit Literaturdozent Osama Ishneiwer

Freitag, 12. Oktober 2018
12:00–13:00 Uhr

Lukas Rietzschel liest aus seinen Roman «Mit der Faust in die Welt schlagen» (Ullstein Verlag) – Lesung und Gespräch mit Literaturdozent Osama Ishneiwer

14:00–15:00 Uhr
Bestseller-Autor Veit Etzold liest aus seinem Clara-Viladis-Krimi «Schmerzmacher» (Knaur Verlag)

16:00–17:00 Uhr
Als Buchhändlerin in der Weihnachtszeit: Petra Hartlieb berichtet aus dem vorweihnachtlichen Chaos und der doch schönsten Zeit im Jahr (Dumont Buchverlag)

Samstag, 13. Oktober 2018
13:00–14:00 Uhr

Michael Peinkofer liest aus «Rote Flammen», dem dritten Roman der High-Fantasy-Saga «Die Legenden von Astray» (Piper Verlag)

15:00–16:00 Uhr
Karl Olsberg präsentiert seinen Bestseller-Thriller «Boy in a White Room» und sein neues Buch «Girl in a Strange Land» (Loewe Verlag)

Sonntag, 14. Oktober 2018
11:00–12:00 Uhr  
         
Autorin Nica Stevens liest aus ihrem neuen Buch «Morgen wirst du bleiben» (Carlsen Verlag)

13:00–14:00 Uhr
Erfolgsautorin Julie Leuze stellt ihren Jugendroman «Das Glück an meinen Fingerspitzen» (Ravensburger Verlag) vor

Das Azubistro ist der Treffpunkt für den Branchennachwuchs – initiiert von der Frankfurter Buchmesse, organisiert vom mediacampus frankfurt.

Viele weitere Informationen rund um die Veranstaltungen des mediacampus frankfurt finden Sie hier.

Mehr aus dem Bereich news, veranstaltungen