13.07.—16.07.2017

sommer-schreibwerkstatt

von der idee zur fertigen geschichte

branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung

Kreatives Schreiben kann trainiert werden. Deshalb will diese Werkstatt nicht nur das 3x3 des Erzählens vermitteln, sondern Sie gehen am Ende mit einer fertigen Idee oder Geschichte nach Hause. Im lebendigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis, zwischen Gruppenbesprechungen und professioneller Analyse durch den Seminarleiter sowie in konzentrierter Atmosphäre eignen Sie sich die Grundlagen des Prosaschreibens an und können diese direkt praktisch anwenden. Der mediacampus am Fuße des Lohrbergs bietet auf seinem schönen Gelände mit viel Natur optimale Voraussetzungen, um inspiriert tätig zu sein.

ziel

  • Sie haben eine fertige Geschichte, die vielleicht für einen Wettbewerb eingereicht werden kann, eine Kurzgeschichte oder den Anfang eines Romans, eine Szene oder eine Charakterstudie zur Hand.
  • Sie kennen die theoretischen Grundlagen des literarischen Schreibens und wissen diese in Ihren Texten anzuwenden.

inhalte
1. Tag: Was ist Stoff? Theorie zu Figuren, Schauplatz und Ereignissen

  • Schreiben einer Blitzgeschichte

2. Tag: Wie bringe ich den Stoff in Form?

  • Schreiben einer (Kurz-) Geschichte unter Anleitung

3. Tag: Wie finde ich die richtige Sprache? Theorie zu Perspektive und Dramaturgie

  • Schreiben mit Möglichkeit zur Individualberatung

4. Tag: Lesung und Besprechung der Ergebnisse

Mehr aus den Bereichen   branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Schriftsteller, Schreibanfänger, Journalisten, Lektoren, am Prosaschreiben Interessierte
wann?
13.07. ab 10:00—16.07.2016 um 16:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Nils Mohl, Schriftsteller und Dozent der Autorenschule Textmanufaktur
wie viel?
659 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)