14.09.—15.09.2017

alles rund um die e-book produktion

herstellungs-know-how

verlag  |  digital  |  frankfurt  |  weiterbildung

Die Produktion von E-Books ist fester Bestandteil der Buchherstellung. Allerdings ist sie einem steten Veränderungsprozess unterworfen, weshalb es für Hersteller, aber auch für Lektoren und Redakteure wichtig ist, die technischen Entwicklungen und Prozesse zu kennen, um die tägliche Arbeit erfolgreich zu absolvieren. Grundlegende Kenntnisse der E-Book-Herstellung sind Voraussetzung für jede Projektplanung und für die Zusammenarbeit mit Dienstleistern.

ziel

  • Sie kennen die aktuelle Marktsituation rund um E-Books und die Entwicklung in der Branche.
  • Sie kennen die entscheidenden Technologien und ihre Einsatzmöglichkeiten.
  • Sie wissen, wie E-Books im Verlag und in Zusammenarbeit mit Dienstleistern produziert werden.

inhalte

  • Vorstellung und Analyse von relevanten E-Book-Formaten und Lesegeräten
  • Einführung in aktuelle technische Innovationen und zukünftige Herausforderungen
  • Enhanced-E-Books
  • Rechtliche Aspekte: Kopierschutz, Bundle, Mehrwertsteuersatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei E-Book-Inhalten
  • medienneutrale Datenhaltung und Metadaten
  • Publishing 3.0 (moderne Workflows, Grundlagen XML, HTML, E-Book, Multi-Channel-Publishing, Dynamic Publishing)
  • technische Voraussetzungen für Vertriebsprozesse
  • Qualitätsmerkmale und -sicherung
  • Kosten und Aufwand der E-Book-Herstellung

Teilnehmer dieses Seminars erhalten 10 Prozent Rabatt auf das Seminar Herstellungsbasics für Redaktion und Lektorat, das direkt davor stattfindet.

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  digital  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Seiteneinsteiger, die Grundlagen im Bereich der E-Book-Produktion erlangen möchten, Mitarbeiter und Neueinsteiger in Lektorat, Redaktion und Herstellung, freie Lektoren und Hersteller
wann?
14.09. ab 10:00 — 15.09.2016 um 17:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Marcel Hellmund, freier Verlagshersteller, FORMATgerecht
wie viel?
399 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)