19.09.2019

Augmented und Virtual Reality für Printmedien

Inhalte visualisieren

verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung

Sie möchten Ihren Nutzer noch weiter in Ihre Inhalte und Verlagsprodukte eintauchen lassen? Mit Augmented und Virtual Reality ist das möglich: Die Technik ist die Brücke zwischen analogen Medien und der digitalen Content-Welt. Der Einsatz von Virtual Reality (VR) entführt den Nutzer in komplett virtuelle Umgebungen, die er durch 360°-Filme gänzlich erleben oder mit der künstlichen Welt interagieren kann. Im Seminar erhalten Sie wertvolle Einblicke in die virtuelle Welt und erfahren, welchen Nutzen AR und VR für Ihre Verlagsprodukte bringt. 

ziel

  • Sie wissen, wie Augmented und Virtual Reality funktionieren.
  • Sie haben Live-VR-Erlebnisse selbst ausprobiert und können einschätzen, ob diese Technologien für ihre Zielgruppen relevant sind.
  • Sie kennen die Einsatzmöglichkeiten in Redaktion/Contentproduktion und Marketing
  • Sie haben einen Überblick über zu erwartende Kosten und die Produktionsprozesse von AR- & VR-Anwendungen.

inhalte
Teil 1: Theorie

  • Augmented & Virtual Reality: Was ist das überhaupt und wo sind die Unterschiede?
  • Aktuelle Technik in Theorie: Oculus Rift, HTC Valve, Microsoft Hololens, Google Tango, Apple ARKit und Praxis: Playstation VR, Google Cardboard
  • Papier geht online: Digitale Aufwertung und Anreicherung von Printprodukten
  • Best Practice: Beispiele aus der Medienwelt (Produkte, Dienstleistungen, Events)
  • Mehrwert für den Kunden
  • Nutzen für Verlage, Zeitschriften und Bücher
  • Voraussetzungen (Anforderungen an Technik, Daten, Content) und zu erwartende Kosten

Teil 2: Praxis

  • Workshop Nutzungsszenarien für Teilnehmer entwickeln
  • Für welche Zielgruppen sind AR & VR geeignet?
  • Welche Schwierigkeiten können bei solchen Projekten entstehen und wie sehen die Lösungen aus?
  • Vorstellung der Ergebnisse und Diskussion
Mehr aus den Bereichen   verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeiter aus den Abteilungen Produktentwicklung, Marketing, Lektorat und Redaktion, Interessierte
wann?
19.09.2019, 10:00 — 17:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Peter Schmid-Meil, Berater für Digitales Publizieren und Business Developer, readbox publishing GmbH
wie viel?
199 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

Rechnung