10.09.2018

Influencer Marketing

Mit Bloggern strategisch zusammenarbeiten

verlag  |  düsseldorf  |  weiterbildung

Um Aufmerksamkeit für Ihre Themen und Produkte zu schaffen, waren Multiplikatoren und Testimonials schon immer entscheidende Markenbotschafter. In Zeiten von Youtube und Instagram lässt sich dieser Testimonial-Effekt noch einmal deutlich ausbauen. Ob reiner Blogger oder Social-Media-Influencer – jeder verfügt über Expertenwissen und hohe Anerkennung in seiner Community. Und immer mehr Konsumenten vertrauen den Empfehlungen anderer Menschen, auch wenn sie sie nicht persönlich kennen. Aber wie können Sie als Buchverlag davon profitieren? Und welche Methoden und Strategien sind erfolgreich? Im Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick von Blogger-Kampagnen bis zu Sponsored-Posts.

ziel

  • Sie kennen die heterogene deutsche (Buch)Blogger- und Influencerszene sowie wichtige Kanäle und Plattformen und wissen, wer und was für Ihre Themen interessant ist.
  • Sie wissen, wie man Influencer anspricht und auf Augenhöhe mit ihnen kommuniziert.
  • Sie können Blogger-Kampagnen konzipieren und umsetzen.
  • Sie wissen, worauf bei gesponserten Posts zu achten ist und wie Sie Ihre Glaubwürdigkeit aufrechterhalten.

inhalte

  • Kartographie der deutschen Buchbloggerszene von Bookstagram bis Booktube
  • Kooperationsmöglichkeiten mit Influencern aus anderen Umfeldern (Fashion, Family etc.) bzw. mit speziellen Influencer-Agenturen
  • Phänomene des «bookish life» vom SUB bis hin zum TAG
  • Kommunikationsbedürfnisse und Herausforderung im Umgang mit Influencern
  • Influencer-Kampagnen aufsetzen, durchführen und monitoren
  • Finanzieller Aufwand und wirtschaftlicher Nutzen
  • Best- bis Worst-Practice-Beispiele aus der Verlagswelt
Mehr aus den Bereichen   verlag  |  düsseldorf  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeiter aus Presse- und Marketingabteilungen
wann?
10.09.2018, 09:30—17:00
wo?
Börsenverein Nordrhein-Westfalen
Kaiserstraße 42 a
40479 Düsseldorf
wer?
Ute Nöth, verantwortlich für Blogger-Relations, Carlsen Verlag
wie viel?
199 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)