26.04.2022

Digital Leadership

Potenziale entfalten

buchhandel  |  verlag  |  branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung

Die Digitale Transformation hat sich in den letzten Jahren von einem Modewort im Silicon Valley zu einem notwendigen Bestandteil fast jeder Unternehmensstrategie entwickelt. Dieser Trend hat dazu geführt, dass die Entwicklungszyklen immer kürzer werden und die rasante Innovation der Informations- und Kommunikationstechnologien die Art der Kooperation fundamental verändert hat. Dennoch lassen die Erfolgsquoten der digitalen Transformation noch viel Raum für Verbesserungen. Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg einer digitalen Transformation ist der Faktor Mensch. Wenn der Mensch nicht will oder die digitale Transformation nicht intelligent umsetzt, sinken die Erfolgschancen. Der Faktor Mensch steht in diesem Seminar zentral. Sie bekommen Einsichten in wie der Mensch aus neurowissenschaftlicher Sicht auf die Digitalisierung reagiert und welche menschlichen Blockaden einer Akzeptanz und einer erfolgreichen Umsetzung der Digitalisierung im Wege stehen können. Basierend auf diesen Einsichten entwickeln wir gemeinsam Lösungsansätze für ein agiles Mindset, welches der Digitalen Transformation gegenüber offen steht und sie dann intelligent umsetzen kann.

In einem anschließenden Webinar am 05.07.2022 von 18:00–20:00 Uhr werden die persönlichen Projekte besprochen, an denen in der Zwischenzeit gearbeitet wurde.

Finden Sie den Schlüssel zu einem agilen Mindset.

ziel

  • Sie wissen, wie das Gehirn natürlich auf die Digitale Transformation reagiert und wie es sich selbst blockieren kann
  • Sie haben ein Verständnis für verschiedene Persönlichkeitsstrukturen, welche unterschiedlich auf die Digitale Transformation reagieren
  • Sie kennen klare Lösungsansätze für (Selbst-)Führungsstrategien zur Entwicklung eines agilen Mindsets


inhalte

  • Wie das Gehirn auf Änderung und Digitalisierung reagiert
  • Menschliche Blockaden, die einer Digitalen Transformation im Wege stehen können
  • Selbstregulation: der Schlüssel zu einem agilen Mindset
  • Lösungsansätze für das effektive Führen von unterschiedlichen Persönlichkeiten durch die Digitale Transformation

 

 

Mehr aus den Bereichen   buchhandel  |  verlag  |  branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Führungskräfte und andere Interessierte
wann?
26.04.2022, 10:00–17:00 Uhr
Webinar am 05.07.2022, 18:00–20:00 Uhr

Anmeldeschluss: 12.04.2022
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Dr. Karolien Notebaert, Inhaberin One Step Ahead – Notebaert Consulting
Dr. Karolien Notebaert ist promovierte Neurowissenschaftlerin und darauf spezialisiert, neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung für Unternehmen und Individuen nutzbar zu machen. Sie leitet das Center for NeuroIntelligent Leadership für das Sankt Gallen Management Institute und unterstützt als Expertin und TEDxTalk Rednerin Führungskräfte dabei, ihre eigene Potenziale durch neurobiologische Mechanismen zu entfalten.
wie?
Vortrag, Praxisübungen, Gruppenarbeit
wie viel?
400 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt. und Mittagessen)
430 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt. und Mittagessen)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail.

*Diese Felder sind Pflichtfelder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kosten
Rechnung