zulassung und downloadmaterial

voraussetzungen und informationen

Zur Prüfung bei der IHK ist zugelassen, wer:

  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännisch-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und eine auf die Berufsausbildung folgende mindestens einjährige Berufspraxis* oder
  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und eine auf die Berufsausbildung folgende mindestens zweijährige Berufspraxis* oder
  • mindestens 90 ECTS-Punkte in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis* oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis*.

 

* Als Grundlage zur Berechnung der Berufspraxis gilt der Zeitpunkt der Abschlussprüfung. Bei Fragen hierzu beraten wir Sie gerne persönlich.