Ihre gemerkten Veranstaltungen
Fachwirt

Fachwirt:in/Bachelor Professional Buchhandel

ab 10.04.2025
Termine
10.04.2025
Ort
Mediacampus Frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt am Main
Kosten
4.350 €

Kursgebühr zzgl. Übernachtung/Verpflegung
Nicht enthalten sind die Prüfungsgebühren.

Jetzt anmelden

Karrierechancen im Buchhandel nutzen

Souverän aufsteigen im Buchhandel: Die Fächer und Lerninhalte der Aufstiegsfortbildung vermitteln praxisnahe, branchenrelevante Inhalte, orientiert an den aktuellen Themen des Buchhandels. So vertiefen Sie Ihr Fachwissen und setzen es direkt aktiv im Unternehmen ein. Erfahren Sie, was eine gute Zusammenarbeit ausmacht und entwickeln Sie sich zur Führungskraft. Gestalten Sie die Zukunft der Branche aktiv mit.

Zukunft heute anpacken

  • für Mitarbeitende im Buchhandel
  • Buchhändler:innen mit und ohne abgeschlossene Berufsausbildung
  • Quereinsteigende
  • zur zusätzlichen Qualifizierung im Beruf
  • Erweitern von vorhandenen Kenntnissen und Kompetenzen
Ansprechpartner:innen
Anne Thauberger
Anne Thauberger

Sonja Schuster
Sonja Schuster

Elena Appel
Elena Appel

Ihre Vorteile

Gut ans Ziel

Selbstbewusst durch die Welt des Buchhandels:

Die Aufstiegs-Fortbildung «Fachwirt:in/Bachelor Professional Buchhandel» vermittelt praxisnahe Fähigkeiten für den buchhändlerischen Alltag.

Puls der Zukunft im Arbeitsalltag

Zukunftsrelevante Themen mit Bezug auf den Arbeitsalltag durch Dozent:innen aus der Praxis.

1

Praxisnaher Wissenstransfer

Transfer auf wichtige unternehmerische Bereiche.

2

Flexibilität pur

Hohe Flexibilität durch ein hybrides Unterrichtskonzept.

3

Zielgerichtet zum Erfolg

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung und Erlass der schriftlichen Teilprüfung.

4
Warum Aufstiegsfortbildung?

Branche sucht Profi

Der Buchhandel benötigt Führungsnachwuchs mit Praxiserfahrung und tiefem Branchenwissen. Wer sich praxisnah weiterqualifiziert, eröffnet sich neue Karrierewege. Ob Rechnungswesen oder Recht, Unternehmens- oder Personalführung: Die Aufstiegsfortbildung im Buchhandel liefert das wirtschaftliche Know-how für den Aufstieg. Solides Praxiswissen rund um Rezensionswesen, Konflikt-
management und Marketing gibt die nötige Orientierung, die Karrierechancen im Buchhandel zu nutzen. Ob als Buchhändler:in mit und ohne abgeschlossene Berufsausbildung oder als Quereinsteiger:in mit Berufserfahrung — unsere Fachwirtfortbildung richtet sich an alle, die sich
weiterentwickeln wollen, ohne den Beruf aufzugeben.

Sie lernen in Präsenz am mediacampus frankfurt und flexibel von zuhause, mit digitalen Veranstaltungen und Lernmaterial auf unserer Lernplattform. Sie profitieren so vom inspirieren-
den Austausch mit Expert:innen und Teilnehmenden, bringen das neue Wissen in die tägliche Arbeit ein und stärken so Ihre berufliche Position. Unsere Aufstiegsfortbildung zur Fachwirt:in des Buchhandels (IHK) kombiniert IHK-zertifizierte Theorie mit anwendungsorientiertem Praxiswissen. Der Fachwirt
ist vergleichbar mit dem Meister im Handwerk und bildet ein Qualitätssiegel für Ihre fachliche und
betriebswirtschaftliche Qualifikation im Buchhandel.

Information, Fragen, Beratung

Kostenlose Infowebinare zu den Fachwirten

Raum für Fragen

Noch kein passender Termin dabei?

Persönliche Beratung

Kursstruktur

Struktur
Die Fortbildung «Fachwirt:in/Bachelor Professional Buchhandel» startet jedes Jahr im Mai und dauert rund 14 Monate. Sie gliedert sich in Präsenzphasen am mediacampus mit dazwischen liegenden E-Learning-Einheiten, in denen Live-Unterricht stattfindet. An den E-Leaning-Einheiten können Sie von zu Hause aus teilnehmen, sie finden werktags abends oder am Wochenende statt und sind damit gut mit dem Berufsleben vereinbar.

Inhalt
Die Fortbildung gliedert sich in zwei Teile: die wirtschaftsbezogenen Qualifikationen und die handlungsspezifischen Qualifikationen. Die wirtschaftsbezogenen Qualifikationen werden in den Präsenzphasen 1–3 vermittelt. Im Anschluss folgt die erste schriftliche IHK-Teilprüfung. Die handlungsspezifischen Qualifikationen werden in den Präsenzphasen 4–6 vermittelt. Diese beinhalten zwei IHK-Teilprüfungen, welche aus schriftlichem und mündlichem Teil bestehen. Mit Ihrer abgeschlossenen Prüfung sind Sie offiziell qualifizierte «Fachwirt:in/Bachelor Professional Buchhandel».

Infos folgen in Kürze

Die Zulassungsvoraussetzungen beziehen sich auf die IHK-Prüfung und sind von der IHK festgelegt und werden geprüft:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung im anerkannten Ausbildungsberuf «Buchhändler:in» oder

  • eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige kaufmännische Berufspraxis im Buchhandel oder

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis im Buchhandel oder

  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im Buchhandel bei nicht vorhandener Ausbildung

Jetzt Zulassung prüfen

Theoretische Inhalte

  • Volkswirtschaftliche Grundlagen

  • Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken

  • Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen

  • Unternehmenszusammenschlüsse

  • Grundlegende Aspekte des Rechnungswesens

  • Finanzbuchhaltung

  • Kosten- und Leistungsrechnung

  • Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen

  • Planungsrechnung

  • Rechtliche Zusammenhänge

  • Steuerrechtliche Bestimmungen

  • Betriebsorganisation

  • Personalführung

  • Personalentwicklung

  • Marktforschung, Marktbeobachtung, Marktanalyse

  • Marktsegmentierung

  • Marketingkonzepte

  • Verkaufsstrategie, Verkaufsförderung

  • Sortimentspolitik

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Werbung

  • Literaturkritik

  • Rezensionswesen

  • E-Business

  • Spezielles Recht im Buchhandel (Preisbindung, USt-Recht, Branchenregeln)

  • Investition und Finanzierung im Buchhandel

  • Controlling im Buchhandel

  • Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation

  • Mitarbeitergespräche

  • Konfliktmanagement

  • Präsentationstechniken

  • Moderation von Projektgruppen

  • Ausbildung

Finanzierung
Mehr erfahren
FAQ

Die praxisnahe Aufstiegsfortbildung hat zum Ziel, Fach- und Führungskräfte für die Buch- und Medienbranche auszubilden. Meist liegt eine kaufmännische Berufsausbildung zugrunde. Nach erfolgreichem Bestehen der IHK-Prüfungen wird der Titel «Fachwirt:in im E-Commerce (IHK)» erreicht. Dieser ist vergleichbar mit einem Meistertitel im Handwerk oder einem Technikertitel in der Industrie. Auf diese Prüfungen bereitet der mediacampus frankfurt im Vorbereitungslehrgang vor.

Das berufsbegleitende Bachelorstudium «Publishing and Mediamanagement» ist praxisorientiert, geht inhaltlich in die Tiefe und umfasst mehr Themen. Hier wird ein international anerkannter und akkreditierter, akademischer Abschluss erreicht. Es gibt weitere Unterschiede. Gerne unterstützen wir Sie individuell bei der Frage, welches Format für Sie persönlich am besten geeignet ist. Besuchen Sie dazu gerne eines unserer Infowebinare!

Optional kann der Ausbilder:innenschein erlangt werden. Mit dem Fachwirtabschluss wird den Teilnehmenden die entsprechende schriftliche Prüfung erlassen, sie müssen nur noch die praktische AEVO-Prüfung ablegen. Die notwendigen Inhalte sind bereits Bestandteil der Fachwirtweiterbildung.  

In der Kursgebühr sind die Inhalte und deren Vermittlung im Rahmen von Präsenztagen und Webinaren enthalten. Darüber hinaus Skripte und inhaltliche Unterlagen sowie Betreuung während des gesamten Lehrgangs. Ebenfalls ist die Nutzung unserer eLearning-Plattform während der Weiterbildung enthalten.

Die für den Fachwirt benötigte Zeit ist von vielen Faktoren wie Fach, Zeitpunkt innerhalb der Weiterbildung oder individuellem Lerntempo abhängig und kann daher variieren. Wichtig ist es, kontinuierlich an den Themen dranzubleiben, um nicht in kurzer Zeit sehr viel vorbereiten zu müssen

Übernachten auf dem Campus

Bequem und preiswert

Noch Fragen?

Wir helfen gerne weiter